/Digitaler Direkt- & Siebdruck
Digitaler Direkt- & Siebdruck2018-10-19T09:24:30+00:00

Digitaler Direkt-/ Siebdruck & Sandstrahlen

Unser Komplettservice für Kunststoffplatten: Digitaler Siebdruck, digitaler Direktdruck und Sandstrahlen

Wir sind Ihr Komplett-Dienstleister in der Verarbeitung von Kunststoffplatten. Neben individuellen Zuschnitten übernehmen wir auch gerne die Oberflächenveredelung von Kunststoffplatten oder Glas. Zu unserem Leistungsportfolio gehören neben dem Sandstrahlen auch der digitale Siebdruck sowie der digitale Direktdruck. So ermöglichen wir den ganz individuellen Auftritt – ob im Innenausbau, für Messen oder im Bereich Fassadenbau.

Sandstrahlen für Kunststoffplatten & Glas

Unter Sandstrahlen versteht man eine Oberflächenbehandlung durch Einwirkung von Strahlmitteln (in unserem Falle Sand) von Werkstücken. Kunststoffplatten oder Glas, die sandgestrahlt werden, überzeugen durch ein mattes Finish, was zuverlässig Fingerabdrücke vermeidet und den Platten ein edles, dezent zurückhaltendes Äußeres verleiht. Beim Sandstrahlen wird durch Druckluft ein starker Luftstrahl generiert, der das Strahlmittel Sand aus einem Behälter aufnimmt und beschleunigt. Der Sand trifft dann mit hoher Geschwindigkeit auf die zu behandelnde Oberfläche, wo er seine abrasive (abtragende) Wirkung entfaltet. Wir nutzen das Sandstrahlen entweder als Vorbereitung zum Lackieren oder zur Herstellung dekorativer Oberflächen.

Digitaler Siebdruck für Kunststoffplatten & Glas

Digitaler Siebdruck eignet sich vor allem dann, wenn Kunststoffplatten oder Glas in hoher Auflage bedruckt werden müssen – denn je höher die Auflage, desto günstiger der Preis. Weiterhin überzeugt digitaler Siebdruck durch eine hohe Witterungsbeständigkeit dank sattem, großzügigem Farbauftrag. Auch der Druck von Sonderfarben, beispielsweise Metallic oder Gold, ist mit Siebdruck realisierbar. Die höheren Einrichtungskosten, die notwendige Vorstufe und die Erstellung der nötigen Siebe macht das Verfahren für Einzelteile vergleichsweise teuer. Digitaler Direktdruck ist daher bei kleinen Auflagen oder Einzelstücken in den meisten Fällen die wirtschaftlichere Wahl.

Digitaler Direktdruck für Kunststoffplatten & Glas

Digitaler Direktdruck eignet sich bestens für Einzelanfertigungen oder Platten, die mit hohen Bildauflösungen bis zu 1440 dpi bedruckt werden sollen. Der Druck auf starren Materialien ist genauso möglich wie der Druck auf Rollenmaterial mit nahezu unbegrenzter Länge. Digitaler Direktdruck ist wenig UV-beständig, die Beständigkeit kann allerdings durch einen Auftrag von Schutzlack problemlos erhöht werden. Bitte beachten Sie, dass mit digitalem Direktdruck keine Sonderfarben möglich sind! In diesem Fall ist digitaler Siebdruck die Alternative.

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu unseren Möglichkeiten im Bereich digitaler Direktdruck und digitaler Siebdruck. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!